Besuchen Sie uns auf   

 

refugees welcome im Solinetz Oberthurgau

 

 

Um den Austausch zwischen der Bevölkerung und Flüchtlingen zu fördern und Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen, organisiert das Solinetz Romanshorn einen wöchentlichen Kontaktabend.

Eine wichtige Voraussetzung für den Kontakt mit der Schweizer Bevölkerung sind die Sprachkenntnisse, deshalb bieten wir kostenlose Deutschtreffs für Personen aus dem Asylbereich an. Bei Bedarf leisten wir zudem individuelle Unterstützung, beispielsweise beim Schreiben des Lebenslaufes, Übersetzen von Briefen, Vereinssuche oder Behördengängen.

 

FlyerFriedensweg2023.pdf

 

News / Aktuell

 

Jahresbericht 2021

Was im letzten Jahr bei uns so los war, finden Sie hier im aktuellen Jahresbericht

Jahresbericht 2021

 

weitere ständige Angebote von und für Flüchtlinge finden Sie hier:

 externe Angebote

 

Flyer in A4 als Aushang z.B. am Schwarzen Brett, in Gemeinden oder auch zum direkt abgeben:

AushangA4.pdf

 

Sans Papier

Die Gewerkschaft UNIA bietet ausführliche Informationen über die Rechte von Sans Papiers:

www.unia.ch/sans-papiers

       

 

draufsicht.ch